Die Komplexität der Mobilität in der Zukunft spielend über isometrische Infografiken darstellen. Gute Infografiken bringen Informationen und Sachverhalte sofort erkennbar auf den Punkt.

BEISPIEL

„Die Nationale Plattform Zukunft der Mobilität bringt Experten aus Politik, privatem Sektor, Verbänden, Forschungseinrichtungen und NGOs zusammen, um Konzepte für eine nachhaltige, umwelt- und klimagerechte, bezahlbare und wettbewerbsfähige Mobilität in Deutschland zu entwickeln.“

 

„Themenfelder im Bericht:

  1. Mobilität: Vernetztes Fahren soll zu einem ganzheitlichen System kombiniert werden
  2. Antriebsenergie: Eine flächendeckende und bedarfsorientierte Infrastruktur für die Antriebsenergien der Zukunft ist notwendig
  3. Stromnetz: Integration von Mobilitätslösungen in das Stromnetz der Zukunft
  4. Vernetzung: Sichere Schnittstellen und offene Plattformen für intermodale sowie automatisierte und vernetzte Mobilität
  5. Daten: Die Zukunft der Mobilität ist datenbasiert. Die Erhebung, Verwendung, Verarbeitung und der Schutz der Daten müssen organisiert werden
  6. Lebenszyklus: Die Nachhaltigkeit der zukünftigen Mobilitätslösungen muss über den gesamten Lebenszyklus betrachtet und bewertet werden.“

 

Darstellung des Zusammenspiels der sechs Themenfelder über zueinander passende Puzzle-Teile. Getragen von den Mitgliedern der sechs Arbeitsgruppen

 

Mobilität der Zukunft in der praktischen Anwendung. Über Web-Apps immer die Wahl zu den nächstliegenden Fortbewegungsmöglichkeiten. 

 

Gestaltung des Berichtes

 

Quelle: https://www.plattform-zukunft-mobilitaet.de/wp-content/uploads/2019/11/Bericht-AG-6.pdf